Hallo zusammen!

Schön, dass du hierher gefunden hast. Fühl dich wohl, schau dich um und wenn du magst, hinterlasse mir doch ein Kommentar - ich freue mich sehr darüber.

Liebe Grüße, Biene.

Dienstag, 8. November 2016

Modische Accessoires

Bei den Neugeborenenshootings sieht man immer so tolle gehäkelte Sachen, da dachte ich mir ich bereite mal etwas vor, falls wir auch Fotos machen wollen. Wer weiß ob ich noch dazu komme, wenn der Zwerg erst mal da ist. Dabei ist eine Äffchenmütze mit Windelhose entstanden und ein Set aus Bärenmütze mit den passenden Schuhen.



Samstag, 5. November 2016

Das neue Zimmer unserer "Großen"

Da Jana ihr Babyzimmer an den Nachwuchs abgibt, hat sie ein neues bekommen. Mit großem Bett und Schrank. Hier musste natürlich neu dekoriert werden. Für meine Verhältnisse sehr viel Rosa, aber wir wollten die Wände nicht neu streichen und Rosa ist eine sehr schöne Kombifarbe zu Orange und wirkt nicht zu unruhig. Mit zu vielen Farben werde es doch etwas zu unruhig und knallig geworden.




Sonntag, 30. Oktober 2016

Gut gewickelt...

So, damit der Junior wenn er auf der Welt ist nicht mit der mädchenhaften Wickeltasche von Jana vorlieb nehmen muss, hat er natürlich eine eigene bekommen. Ursprünglich hatte ich eine genäht mit den Stoffen, welche ich im Babyzimmer verwendet habe. Da ist mir aber im letzten Schritt ein Fehler passiert, der so groß war das ich das ganze Ding in die Tonne werfen konnte. Mensch hab ich mich geärgert. Nachdem der Ärger dann verflogen war, hab ich mich nochmal dran gesetzt und diesmal eine ganz andere Stoffwahl getroffen und ich muss sagen, die neue gefällt mir viel besser.


Sonntag, 23. Oktober 2016

Deko fürs Babyzimmer!

Nachdem nun der neue Nachwuchs das Zimmer von Jana bekommen hat, musste natürlich ein bisschen was geändert werden, zumindest was die Deko angeht. Zum einen sind zwei neue Regal vom berühmten Schweden eingezogen. Die Kisten hierfür haben mir nicht wirklich gefallen, deshalb hab ich Sie mit passenden Stoffen bezogen.



Zudem gab  es auch noch einen neuen Sessel zum Stillen oder Vorlesen. Hierfür wurde ein neuer Kissenbezug genäht und ein kleiner Bewohner ist auch eingezogen. Der kleine Häkelaffe Bobo.



Und weil mir das immer noch nicht genug war, gabs über den Wickeltisch ein kleines Regal mit Elefanten aus Holz und der Baum von Jana der im Zimmer geblieben ist hat noch farblich passende Blätter bekommen. Und für den Wickeltisch gab es ein neues Utensilo für die Windeln mit Trennsteg.



Und zuguter letzt, hab ich mal noch schnell neue Überzüge für die Hängeutensilos vom Krokig.






Sonntag, 16. Oktober 2016

Emilio, der Kuschelelefant

Bei DaWanda habe ich vor einiger Zeit mal einen Riesenelefanten zum nähen entdeckt. Da ich noch etwas Deko fürs Babyzimmer brauche und das Thema ja Zootiere ist, war das die Gelegenheit Emilio zum Leben zu erwecken. Ging eigentlich relativ fix, man benötigt einiges an Füllwatte, war aber noch ok. Alternativ hätte man auch diese Microkügelchen nehmen können, aber diese zu verarbeiten sind... Und wenn da mal was aufplatzt. Die Anleitung für den Elelefanten könnt ihr hier kaufen.


Samstag, 15. Oktober 2016

Mit viel Liebe in die Lüfte...

Heute heiratet ein Studienkollege meines Mannes. Wie es auf Hochzeiten fast schon üblich ist, wird Geld geschenkt. Dieses musste nun nett verpackt werden und natürlich eine passende Karte dafür gebastelt werden. Herausgekommen ist ein Heißluftballon, die Farben sind mal was anderes, es muss ja nicht immer klassisch sein.


Freitag, 14. Oktober 2016

Bitte Lächeln!

Da sich im Moment ziemlich viel um den zweiten Nachwuchs dreht, sollte Jana nicht zu kurz kommen. Deshalb hab ich mir mal schnell zwischendurch eine Kamera gehäkelt, damit Sie ein bisschen Fotograf spielen kann. Die geht wenigstens nicht kaputt und sieht auch dekorativ aus.
Jetzt sagt sie nur noch "Jana Foto". Mal sehen ob Sie Papas Talent und Begeisterung für Fotografie geerbt hat.




Montag, 10. Oktober 2016

Neue Deko fürs Nähzimmer!

Nachdem nun unsere Kinderzimmer ein bisschen "Dreh-Dich" gespielt haben, musste der Hobbyraum neu eingerichtet werden. Demnach wurde meine Nähecke umgestellt werden. Da hat mir dann noch ein kleines Dekoelement gefehlt und da ich schon lange eine Anleitung für eine gehäkelte Nähmaschine in meinem Schrank liegen hatte, war das der perfekte Zeitpunkt diese umzusetzen.

Richtig süß - finde ich.


Mittwoch, 21. September 2016

ABC - Erster Schultag!

Nein, nein, ihr habt nichts verpasst. Jana ist kein Wunderkind und kommt in die Schule. Die Tochter unserer Nachbarin kommt in die Schule und weil wir da auch immer zur Geburt & Co. etwas bekommen, wollte ich mich mal revanchieren. Dafür gab es eine selbstgebastelte Karte und einen Leseknochen.





Montag, 15. August 2016

Jaron, schön das du da bist!

Eine Arbeitskollegin hat vor einigen Tagen ihr zweites Kind bekommen. Diesmal einen Jungen! Und da demnächst der Babybesuch bevorsteht, habe ich mal "auf die schnelle" einen Strampler genäht und eine passende Karte gebastelt. Alles eher schlicht gehalten, aber mir gefällt es. Ist irgendwie schwieriger für einen Jungen etwas zu nähen, da was man nicht so recht was man noch "dran" machen soll.